Maximilianstraße 13, Augsburg +49-821-45034999 info@45nord.de

Checkliste für Facebook-Gewinnspiele

11. September 2018 Gülay Frister 0 Comment

Gewinnspiele sind auf Facebook eine Geheimwaffe, um die Reichweite zu steigern und/oder sich bei der bestehenden Community für die Treue zu bedanken.

Nicht nur Shops, auch Blogger, Unternehmen und viele Online Marketing Agenturen starten gerne Gewinnspiele und das nicht nur zu besonderen Feiertagen wie Weihnachten.

Mit unserem internen Projekt www.rabatt-coupon.com greifen wir ebenfalls sehr gerne auf Gewinnspiele und können eine steigende Reichweite, stetigen Anstieg der Follower-Anzahl und Beitragsinteraktion bewirken.

Trotzdem sollten Gewinnspiele gut geplant, nicht zu häufig und zeitlich versetzt veröffentlicht werden, da sonst eure Beziehung in der Praxis mit Facebook salopp mit deren Beziehungsstatus ausgedrückt „kompliziert“ werden könnte. Die hohen Engagement Raten könnten von Facebook als „künstliche Interaktion“ erkannt und im Newsfeed-Algorithmus abgestraft werden.

Neben den Facebook-Richtlinien gibt es auch allgemeine rechtliche Grundlagen, die bei einem Gewinnspiel beachtet werden müssen. Damit es mit dem nächsten Facebook-Gewinnspiel reibungslos funktioniert, haben wir für euch eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten zusammengestellt.

Wichtig: die rechtlichen Grundlagen und Facebook-Richtlinien ändern sich oftmals nach gewissen Zeiträumen und müssen dann um neue Punkte ergänzt werden. Deshalb zur Sicherheit hier die Facebook-Richtlinien.

Checkliste für die allgemein rechtlichen Grundlagen

  • Wer ist der Veranstalter des Gewinnspiels (Name und Kontaktdaten)?
  • Wer darf teilnehmen?
  • In welchem Zeitraum findet das Gewinnspiel statt?
  • Was ist der Gewinn?
  • Wie nimmt man am Gewinnspiel teil?
  • Wann und wie erfolgt die Ermittlung des Gewinners?
  • Wie wird der Gewinner informiert?
  • Hinweis zum Datenschutz

In der Anlage verlinken wir für euch ein Muster für Teilnahmebedingungen an einem Gewinnspiel von www.online-marketing-recht.de.

Richtlinien für Facebook-Gewinnspiele

Richtlinien für Seiten, Gruppen und Veranstaltungen findet man direkt unter Punkt 3.

Neben den rechtlich vorgeschriebenen Richtlinien für Gewinnspiele (s.u.) fordert Facebook alle Veranstalter zur Benennung, dass das jeweilige Gewinnspiel in keinerlei Verbindung zu Facebook steht, auf. Hierfür ist nur der Facebook-Seitenbetreiber selbst verantwortlich! Deshalb sollte man hier den Zusatz: Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook“ unbedingt aufnehmen. Der Veranstalter des Gewinnspiels ist www.“deinedomain“.de. verwenden.

Des Weiteren ist es untersagt, persönliche Facebook-Profile bzw. Chroniken für die Verbreitung des Gewinnspiels zu nutzen.

Das heißt, dass Aufforderungen wie: “Teile den Beitrag mit Deinen Freunden” oder “Markiere Deine Freunde” sind untersagt. Die Aufforderungen die jeweilige Facebook-Seite zu “liken” und den “Beitrag zu kommentieren”, sind jedoch erlaubt.

Checkliste für Facebook-Gewinnspiele (allgemeine Grundlagen und Facebook-Richtlinien) im Überblick

  1. Wer ist der Veranstalter des Gewinnspiels (Name und Kontaktdaten)?
  2. Wer darf teilnehmen?
  3. In welchem Zeitraum findet das Gewinnspiel statt?
  4. Was ist der Gewinn?
  5. Wie nimmt man am Gewinnspiel teil?
  6. Wann und wie erfolgt die Ermittlung des Gewinners?
  7. Wie wird der Gewinner informiert?
  8. Keine Aufforderungen oder Gewinnspiel-Bedingung wie “Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden”
  9. Deutlich kennzeichnen, dass das Gewinnspiel in keiner Verbindung zum Seitenbetreiber steht
  10. Hinweis zum Datenschutz, dass beim Gewinnspiel die Daten der Nutzer von Dir gesammelt werden und nicht von Facebook

Wenn ihr euch an die Facebook-Richtlinien und die rechtlichen Rahmenbedingungen im eigenen Land haltet, dann werdet ihr erfolgreiche Gewinnspiele veranstalten und somit eure Engagement-Raten steigern. Wer sich nicht an gesetzliche Vorgaben im eigenen Land hält, verstößt damit übrigens auch gegen die Facebook-Richtlinien.

Wie könnte ein Facebook-Gewinnspiel-Posting aussehen:

Facebook Gewinnspiele sind nur auf Fanpages oder in Apps erlaubt, euren persönlichen Profil dürft ihr dafür nicht verwenden.

Hier ein Beispiel:

Hier noch einmal in einer anderen Form wie ihr eure Texte gestalten könnt.

Zum „Weltknuddel-Tag“ oder bald ist „Weihnachten“ möchte ich/wir euch eine Freude machen! Deshalb verlosen wir unter allen Teilnehmer, ein/zwei „Gewinn“

  • Das Gewinnspiel läuft bis [Datum + Uhrzeit]
  • Teilnahmeberechtigt sind nur User [aus Land, die mindestens X Jahre alt sind, …]
    Die GewinnerInnen werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt und via Message verständigt.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Hier alle Teilnahmebedingungen (falls ihr eine Website habt/ oder Blog dann lohnt es sich die Teilnahmebedingungen separat in einem Artikel aufzulisten): XXX

Auslosung:

Hier verlinken wir euch unseren letzten Blog-Beitrag, wo ihr alle Auslosungs-Tools findet und anhand dieser Tools dann eure Gewinner ermitteln könnt.
Viel Spaß dabei!

Und nächste Woche machen wir weiter mit den Gewinnspiel Regeln für Instagram!

leave a comment