Maximilianstraße 13, Augsburg +49-821-45034999 info@45nord.de

  • Home
  • SEO
  • PINNST du schon? Mehr Traffic und Reichweite mit saisonalen Pinterest-PINS

PINNST du schon? Mehr Traffic und Reichweite mit saisonalen Pinterest-PINS

We are Pinteresting and we LOVE it!

Wer sich mit Pinterest noch nicht auskennt und wissen möchte, was PINTEREST ist und wie ihr auf dieser Plattform erfolgreich sein könnt, dem empfehlen wir unseren Blog-Artikel „PINTEREST – die Geheime SEO-Waffe!“. Und ergänzend dazu unseren Artikel Pinterest – die angesagten 100 TOP-Trends für das Jahr 2019

Bevor wir auf das heutige PINTEREST-Thema „Saisonale PINS“ eingehen, möchten wir euch ein paar Zahlen von www.45nord.de nennen. Dies gibt euch die Möglichkeit, zu sehen, was in einer kurzen Zeit und mit einer regelmäßigen Content-Pflege auf Pinterest möglich ist.

Mit 45nord.de sind wir auf Pinterest Ende September 2018 gestartet und hatten eine Reichweite (Anzahl der Betrachter) von 3900.

Aktuell (Stand: 14.02.2019) haben wir eine Reichweite von 50.400 Betrachtern pro Monat. Das bedeutet, unsere Sichtbarkeit ist seit September 2018 um genau 219% gestiegen.

Das Gute an Pinterest ist, dass es nicht darauf ankommt, wie viele Follower ein Unternehmen hat, sondern wie sehr ihr die Menschenmasse auf Pinterest dazu bewegen könnt, eure PINS zu pinnen.

Der PIN von euch hat einen LINK zu eurer Homepage und generiert so organischen Traffic. Daher: PINTEREST ist eine SUCHMASCHINE und KRASSER als GOOGLE. 

Pinterest wird die nächsten Jahre enorm wachsen und wir empfehlen euch, auf Pinterest aktiv zu sein. Es ist eine gute Investition in euer Business.

Nun zu unserem Thema: Saisonalität auf Pinterest

Saisonale Themen stellen einen wichtigen Faktor bei Pinterest dar. Inhalte müssen auf die saisonalen Trends abgestimmt werden. Aktuell steht der Frühling in den Startlöchern und es gibt so viele wunderschöne saisonale Themen. Wenn ihr ein gutes Timing bei der Erstellung von Inhalten beweist, dann wird der organische Traffic auf eurer Website zunehmen.

Bitte vergisst nicht, dass 80% der Pinterest-USER weiblich und nur 20% männlich sind. Eure PINS und Pinnwände sollten das Interesse eurer weiblichen User ansprechen, dürfen aber auch die männlichen Pinterest-User nicht ausschließen. Die Männer entdecken Pinterest zunehmend für ihr Business und wer heute die Männer nicht ausschließt, ist morgen ganz vorne mit dabei.

Da Pinterest eine Suchmaschine ist, empfehlen wir euch, eure Keywords entsprechend auszusuchen. Wer sich mit Keywords und den Tools noch nicht auskennt oder sein Wissen auffrischen möchte, darf gerne unseren Artikel „Keyword Tools und Tipps“ lesen.

Ideen für eure saisonalen PINS

  • Frühling: Blumen, Leichtigkeit, erste Sonnenstrahlen, leichte Aktivitäten für draußen, Wellness.
  • Muttertag: Mütter schätzen die gemeinsame Zeit mit uns. Ermutigt eure Pinner, genau das mit Bonus-Geschenken zu kombinieren. Rezepte, Geschenkideen oder DIY für die Mami.
  • Vatertag: Ob es Filme sind, Geschenke, Frühstücksideen oder Wochenendausflüge, die am besten mit den Kindern zusammen genossen werden. Zeigt euren Pinnern, wie sie den Tag von Papa zu etwas Besonderem machen können. 
  • Mode: Kleider, Schuhe, Bademode, Shorts – Frühling und Sommer können kommen. Ich bin sicherlich nicht die einzige, die sich wieder auf die Sandalensaison freut und all die schönen Sommerschuhe und Kleider.
  • Gesunde Ernährung: Gerade im Frühjahr und Sommer essen wir gerne leichte Kost und achten auf unsere Ernährung mehr als im Winter. Zeigt euren Pinnern die vegane Küche, Smoothies, leichte Kost, aber auch Kräuter, Erdbeeren, Spargel und andere saisonale Obst- und Gemüsesorten – sie werden es lieben.
  • Fitness & Sport: Zwar ein ganzjähriges Thema, aber zum Frühjahr möchten viele noch schnell ein paar Kilos abnehmen. Gefragt sind schnelle und effektive Workouts zum Abnehmen, Radfahren, Schwimmen und Sportaktivitäten für draußen.
  • Sommer: Heiße Sommernächte, Terrassen-Saison, BBQ, Feste & Partys, Reisen, Genießen. Hmmm, ich bin schon am Meer.
  • Beauty: Frauen, aber auch Männer, mögen Beautytipps und -tricks für heiße Tage, aktuelle Frühlings-Make-up-Trends, Fuß- und Handpflege sowie alles zum Thema „Haarfrei sein“.
  • Frisuren: Sommerfrisuren, Hochsteckfrisuren, Haarschmuck, neue Haarfarbentrends usw.
  • Rezepte: Leckere Salate, leichte Smoothies, Sommer-Cocktails, Grillen, Rezepte und Saucen, leichte und schnelle Kost, Obstbowlen, Erdbeerkuchen.
  • Kinder: Sonnenschutz, Spiele für draußen (ob alleine oder zusammen), Kinder-Geburtstagspartys, DIY-Ideen mit Kindern, Kinder-Sommerkleidung.
  • Reisen: Überraschungsreisen, Wellnessreisen, Liebesreisen, Beautyreisen, Wochenendtrip, Städtereise, Tagesausflug (mit Kindern), 24-Stunden-Trip, Sommerurlaub (mit Kindern).
  • Haus & Garten: Pflanzenpflege, Gartenpflege, Obst und Gemüse anbauen, Grillen, Balkon- & Terrassenmöbel, Tipps für den kleinen Balkon, Schwimmbäder.
  • Hochzeiten: Brautkleider, Brautstrauß, Dekorationen, Brautjungfernkleider, Menükarten, Brautschuhe, Location, Checklisten für den großen Tag, Brautfrisuren. Das Thema „Hochzeit“ ist eines, das man unendlich ausbauen kann.

Weitere Ideen von Pinterest findet ihr unter „Pinterest seasonal insights 2019“. Hier der Link für euch: https://business.pinterest.com/sub/business/insights/PinterestSeasonalInsights-2019.pdf

Pinnt vor den anderen – es lohnt sich

Wenn ihr euch die Grafik von Pinterest für die saisonalen Highlights 2019 anschaut, dann könnt ihr sehen, dass Pinterest-User schon im Januar anfangen, nach Osterideen und Osterdekorationen zu suchen. Ideen zum Muttertag werden schon im Februar gesucht.

Woran liegt das? Zum einen benötigen PINS einige Zeit, bis sie Fahrt aufnehmen, und zum anderen sammeln Pinterest-Nutzer erst einmal Ideen. Sie pinnen sich diese Sachen auf ihre Pinnwand und sammeln weiter, um sie dann in dem Moment, in dem man dieses Wissen benötigt, nutzt.

Darum solltet ihr jetzt schon anfangen, saisonale Inhalte für den März, April und Mai auf Pinterest zu pinnen. Es lohnt sich aber auch, jetzt schon an den Sommer zu denken.

Schaut auch immer wieder auf „Die angesagten 100 Pinterest TOP-Trends für das Jahr 2019„, dann habt ihr alle Themen im Überblick.

Habt ihr noch weitere saisonale Ideen? Dann teilt sie unten im Kommentarfeld mit uns, danke!

Braucht ihr Unterstützung bei euren Pinnwänden? Möchtet ihr gerne lernen, mit Pinterest richtig umzugehen? Dann kontaktiert uns. Wir freuen uns auf euch!

Und zu guter Letzt: Zeigt her eure PINS.

 

leave a comment